Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

DAUER + UMFANG

Die Dauer und der Umfang der Zeremonie hängen von Euren individuellen Wünschen sowie Eurenpersönlichen Vorstellungen ab.

 

Ich schlage immer einen zeitlichen Rahmen von ca. 45 Minuten vor.  weiter

 

Mann spielt trompete
© marioArte - Fotolia.comMann spielt trompete © marioArte - Fotolia.com

 

NEUTRAL oder MÄRCHENZAUBER

 

Mögt Ihr es eher schlicht, dann können meist schon 20 Minuten ausreichen, um einen passenden Rahmen für Eure Festlichkeit zu bilden.

Insofern Ihr individuelle Momente mit in die Zeremonie einbringen möchten, wie beispielsweise ein beiderseitiges Liebesgeständnis, ein Lied, das Euch berührt oder ein Ritual, an dem Ihr beiden festhaltet, dauert es entsprechend länger.

 

 

FREUNDE + FAMILIE IN ACTION

 

Natürlich könnt Ihr auch Wünsche von Freunden und Familie mit in die Festlichkeit einbringen.

So können Ihr beispielsweise die klassischen "Fürbitten" durch "allgemeine Wünsche der Familie und der Freunde" ersetzen.

Musikalische Beiträge von Euch als Brautpaar oder Euren Gästen können ebenfalls mit in den Ablauf aufgenommen werden.

 

 40 BIS 45 MINUTEN

 

Meine Erfahrungen zeigen, dass 40 bis 45 Minuten optimal sind, um ein romantisches Erlebnis für Euch und Eure Gäste zu zaubern, an das Ihr Euch  als Paar auch gerne noch in 25 Jahren zurück erinnert.

 

Ihr möchtet als Zeichen Eurer Liebe Ringe tauschen? Gerne! weiter

 

Lasst uns gemeinsam Euren ganz individuellen Ablauf planen!

Lachende Braut
© Martina Fenske - Fotolia.comLachende Braut © Martina Fenske - Fotolia.com

Brautpaare

 

Jedes Paar hat seine eigene Geschichte!

Und genau deshalb ist es mir so unheimlich wichtig, Eure Hochzeitsrede so individuell wie möglich zu gestalten!

Individualität und Einzigartigkeit machen Euren Tag zu einem unvergesslichen Highlight!

Für Euch und Eure Gäste! weiter

 

Maren Christin Stanka © Lisa Hafenger - Einblick FotografieMaren Christin Stanka © Lisa Hafenger - Einblick Fotografie

Maren Christin Stanka

 

Ich sehe meine Aufgabe als Hochzeitsrednerin darin, Euren einzigartigen Tag noch besonderer zu machen, sodass Ihr am Ende dieses Tages mit Freude auf die Zeremonie zurückblickt.

Ich möchte, dass Ihr Euch rundum wohl fühlt! -Und das, zu jeder Zeit! weiter

 

Brautpaar Füße
© JM Fotografie - Fotolia.comBrautpaar Füße © JM Fotografie - Fotolia.com

Lovestories

 

Viktoria & Christian: "Unser Tag mit Dir war grandios, einzigartig und ganz besonders!

Du hast dazu beigetragen, dass unsere Hochzeit zu etwas ganz Besonderem wurde.

Gleich von Anfang an haben wir uns bei Dir gut aufgehoben gefühlt und dieses Gefühl wurde bei der Zeremonie noch übertroffen." weiter